17
August

Wege zum Glück – Spuren im Sand: So endet die Telenovela

Am 28. September 2012 endet die Telenovela „Wege zum Glück – Spuren im Sand“ mit der 99. Folge. ZDFneo strahlt die Folge ab 12:50 Uhr aus, das ZDF bereits um 4:45 Uhr.


Nachdem Arthur Maja endgültig freigegeben und ihr geraten hat, zu ihren Gefühlen zu stehen, erzählt Maja Greta die ganze Wahrheit über ihre Liebe zu Robert. Da bricht Greta vor ihren Augen zusammen.

© ZDF / Daniel Bussmann

Nachdem Jule erkannt hat, dass Kilian sie von Anfang an nur für sein Ziel, Greta umzubringen, benutzt hat, trennt sie sich endgültig von ihm. Kilian muss einsehen, dass er den Kampf gegen die Freunde seines Bruders verloren hat, und zieht sich einstweilig zurück. Jedoch nur, um vier Jahre später umso drastischer zuzuschlagen.

© ZDF / Björn Behrens

Gepostet von soaplexikon

Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Connect with Facebook