15
Juli

M. Carrière: Im Innern der Seifenblase

Schauspieler und Autor Mathieu Carrière, Soap-Fans bekannt als „Robert Broda“ aus der ersten Staffel „Anna und die Liebe“, hat 2011 den Roman „Im Innern der Seifenblase“ veröffentlich, der mehr als deutlich von seiner Zeit bei AUDL „inspiriert“ ist.


Die Handlung folgt dem Schauspieler Bob Bodenauer, der seit seinem letzten Projekt im Koma lag und öffentlich bereits als tot galt. Im Moment seines Erwachens bekommt er einen Anruf eines Journalisten, der ihm mitteilt, dass er in einer Telenovela mitspielen wird. Das Problem ist nur, dass ausgerechnet der Autor die Serie schreibt, der für Bobs Koma verantwortlich war.

Der Roman nimmt die Leser mit ans Set, wo immer neue Probleme mit den Drehbüchern, Figuren und auch der Presse behandelt werden.
Wer AUDL gesehen hat wird sich immer wieder die Frage stellen, ob es am Set wirklich so abgelaufen sein könnte oder ob alles nur Fiktion ist…

Mathieu Carriere – Im Innern der Seifenblase als Buch

Gepostet von soaplexikon

Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Connect with Facebook