2
Februar

Sat.1 plant neue tägliche Serie

Im heute erschienenen Interview mit der „Süddeutschen Zeitung“ kündigt Sat.1-Geschäftsführer Nicolas Paalzow für Herbst eine neue tägliche Vorabendserie an. Diese soll, ähnlich wie „Verliebt in Berlin“ (2005 bis 2007), den romantischen Aspekt der Telenovela mit dem Komödiantischen verbinden. Was Paalzow außerdem für Sat.1 plant, gibt es hier.

Soap und Telenovela-Chronik von Sat.1:
1985 bis 1986: Galerie Buecher
1995 bis 1996: So ist das Leben! Die Wagenfelds
1997 bis 1998: Geliebte Schwestern
2005 bis 2007: Verliebt in Berlin
2005: Bis in die Spitzen
2006: Unter den Linden – Das Haus Gravenhorst
2006: Schmetterlinge im Bauch
2008 bis 2012: Anna und die Liebe
2009: Klinik am Alex
2009 bis 2010: Eine wie keine
2010 bis 2011: Hand aufs Herz

Gepostet von mts

Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Connect with Facebook