7
März

US Update 7. März 2012: GCB, Army Wives

Diese Woche sind in den USA zwei Soaps gestartet.

© ABC

„GCB“ basiert auf Kim Gatlins Buch „Good Christian Bitches“. Amanda Vaughn, die zu High-School-Zeiten das absolute Mean Girl an ihrer Schule war, kehrt nach dem Tod ihres Mannes aus Kalifornien zurück in ihre Heimat Texas. Mittellos zieht sie mit ihren Kindern bei ihrer Mutter ein und trifft auf vier ehemalige Mitschülerinnen, deren Leben sie zu Schulzeiten zur Hölle gemacht hat. Obwohl sich Amanda seit damals sehr veändert hat, fühlen sich die Frauen immer noch von ihr bedroht und versuchen, sie zu vertreiben.
Produziert wird die Soap mit Comedy-Elementen von Darren Star, der Soapfans auch bekannt sein dürfte als Erfinder von „Bevery Hills, 90210“, „Melrose Place“ und „Sex and the City“.

© Lifetime

„Army Wives“ geht bereits in die 6. Runde auf Lifetime. Hier stehen vier Frauen und ein Mann im Mittelpunkt, deren Ehepartner in der Army sind. Sie gehört zu den erfolgreichsten Sendungen auf Lifetime.

Gepostet von jpw

Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Connect with Facebook