3
Dezember

Telemundo: El Señor de los Cielos – zweite Staffel bestellt

Gestern begannen in Mexico City die Dreharbeiten zur zweiten Staffel der erfolgreichen Telenovela „El Señor de los Cielos“ (Englisch: „Lord of the Skies“), die Anfang des Jahres bei Telemundo lief.

Zum ersten Mal in der Geschichte von Telemundo, geht eine Original-Serie in eine zweite Staffel. Geplant sind die neuen Folgen für Frühjahr 2014, vermutlich erneut auf dem 10pm/9c-Sendeplatz. Außerdem wird Telemundo.com die Telenovela mit exklusiven Inhalten begleiten.

Im Zentrum der Geschichte, die gespickt ist mit Action, ungezügelter Leidenschaften, Luxus, Elend und endlosen Intrigen, steht der mexikanische Drogenbaron Aurelio Casillas, von dem vermutet wird, dass er tot ist.

Der Plot basiert, wie bereits die Vorgänger-Serie „Pablo Escobar: El Patrón del Mal„, auf der Geschichte des Drogenbarons Amado Carrillo Fuentes, der sich einen Namen als „Der Herr der Lüfte“ machte. Er soll die Drogen in eigenen Boeings 727 transportiert haben.

Die Hauptrolle „Aurelio Casillas“ spielt Rafael Amaya. Weitere Rollen spielen Ximena Herrera, Carmen Villalobos, Raúl Méndez, Fernanda Castillo, Manuela González und Robinson Díaz. Mauricio Ochmann und Marlene Favela schlüpfen in größere Gastrollen.

Videos zu „El Señor de los Cielos“ gibt es hier.

Gepostet von mts

Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Connect with Facebook