23
August

Sturm der Liebe: das neue Protagonistenpaar (UPDATED)

Der Drehspiegel für August verriet schon ein wenig zum neuen Protagonistenpaar – und nun gibt es auch den Pressetext der ARD.

„Liebe, Macht, Intrigen und Freundschaft – im oberbayerischen Fünf-Sterne-Haus „Fürstenhof“ dreht sich wieder alles um große Emotionen: Während das Hotel nach den aufwendigen Renovierungsarbeiten in neuem Glanz erstrahlt, trifft die junge, herzliche Braumeisterin Theresa Burger (Ines Lutz) auf die Zwillinge Moritz van Norden (zunächst Moritz Tittel) und Konstantin Riedmüller (ebenfalls Moritz Tittel). Ihre Mutter Doris van Norden (Simone Ritscher) hat die Brüder nach der Geburt getrennt – der eine wuchs in Deutschland auf und ist erfolgreicher Architekt, der andere verweilte all die Jahre als Lebenskünstler in Argentinien … „

Theresa Burger (Ines Lutz) hat einen für eine junge Dame eher ungewöhnlichen Beruf: Sie ist Braumeisterin und kehrt in Folge 1377 (voraussichtlicher Sendetermin: 19. September 2011) nach ihrem Studium in Berlin zurück in ihre oberbayerische Heimat. Sie will in die Brauerei ihres Vaters – das Burger Bräu – in der Nähe des Fürstenhofs einsteigen. Doch zu ihrem Entsetzen ist ihr Vater spurlos verschwunden, die Brauerei jämmerlich heruntergewirtschaftet. Theresa ist aber nicht der Typ fürs Trübsal blasen – im Gegenteil: Anpacken heißt die Devise!
Drei Folgen später verschlägt es auch den attraktiven Architekten Moritz van Norden (Moritz Tittel) in die idyllische Gegend – und es funkt auf Anhieb zwischen ihm und der bildhübschen Theresa! Er verspricht heldenhaft, ihr bei der Rettung der Brauerei zu helfen. Zu dem Zeitpunkt ahnt er noch nicht, dass er einen Zwillingsbruder hat, der all die Jahre in Argentinien lebte. Konstantin (auch gespielt von Moritz Tittel) macht sich ab Folge 1391 auf die Suche nach seinem Bruder und der Mutter Doris (Simone Ritscher) … Die 28-jährige Ines Lutz ist einem breiten Publikum bekannt aus der ARD-Serie „Lindenstraße“, wo sie viele Jahre lang Franziska Brenner verkörperte. Außerdem hat Ines ihr Erstes Staatsexamen in Jura in der Tasche und studierte von 2006 bis 2009 Schauspiel an der Folkwang-Hochschule in Essen. Der 35-jährige Moritz Tittel wurde an der Schauspielschule Freiburg ausgebildet und wirkte in Filmen wie „Goebbels und Geduldig“ und „Tatort: Der Präsident“ mit. Zudem stand er viele Jahre auf Theaterbühnen (u.a. an den Stadttheatern Hildesheim und Plauen/Zwickau).

Moritz (Moritz Tittel) und Theresa (Ines Lutz) begegnen sich zum ersten Mal in Folge 1380 (Donnerstag 22.September 2011) und sind auf Anhieb fasziniert voneinander.

Gepostet von soaplexikon

Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Connect with Facebook