Rote RosenTelenovela

Rote Rosen

Am 6. November 2006 lief die erste Folge der Telenovela "Rote Rosen" ab 14:10 Uhr im Ersten. Erstmals stand eine Frau in den besten Jahren mit Mann, Familie und Job im Zentrum einer deutschen Telenovela. Aus anfänglich 100 Folgen wurden inzwischen über 1800 Folgen. Aktuell ist die Geschichte des elften Protagonistenpaars zu sehen.   Bild: ARD / Thorsten Jander zu den Rote Rosen News

Original Titel: Rote Rosen
Arbeitstitel: Rote Rosen
Titel international: Red Roses
Folgenzahl: 2267+ (Stand: 7. September 2016)
Folgenlänge: ca. 45 min.
Produktionsfirma: Studio Hamburg Serienwerft Lüneburg
Produktionsort: Lüneburg
Produktionszeit: seit 21. August 2006
Sender: Das Erste
Sendeplatz: Mo. - Fr. 14:10 Uhr
Original Ausstrahlung: seit 6. November 2006
Titelsong: Joana Zimmer – This Is My Life
Ausstrahlung (International):
  • "Rote Rosen" (Schweiz, seit November 2006)
  • "Rote Rosen" (Österreich, ab Juni 2007, Folge 1 bis 200)
  • "My Life" / "Segreti e passioni" (Italien)
Ableger: Zu RR erschienen im Mira-Verlag zwei Romane von Maja Blumenthal, die die Vorgeschichte zwischen Petra & Nick bzw. den letzten gemeinsamen Urlaub zwischen Petra & Thomas erzählt. Beide Bücher basieren auf den Originaldrehbüchern von Heike Brückner von Grumbkow und Jörg Brückner.
Adaptionen: RR wurde nicht adaptioert und beruht auch auf keiner bestehenden Produktion. Die französische Telenovela "Seconde Chance" hat eine ähnliche Thematik, beruht aber nicht auf RR.
Cross-Over: RR hatte keine Cross-Over zu bestehenden Produktionen.