21
Februar

Let’s Dance 2014: Bekannte Soapgesichter tanzen bei RTL

Promis rauf aufs Tanzparkett! Die Hüften schwingen, die Tanzkrone vor Augen und die Tanzjuroren im Nacken: Ab Freitag, 28. März 2014, 20:15 Uhr, bitten die Moderatoren Sylvie Meis (35) und Daniel Hartwich (35) die Stars in „Let’s Dance“ wieder zum Tanz. In neun Live-Shows müssen die Teilnehmer bei RTL ihr Können unter Beweis stellen. Darunter auch vier Soapgesichter!

Alexander Klaws (30, Ex „Anna und die Liebe“)
Dirk Moritz (34, Ex „Rote Rosen“, Ex „Verbotene Liebe“)
Larissa Marolt (21, Ex „Anna und die Liebe“)
Tanja Szewczenko (36, Ex „Unter Uns“, Ex „Alles was zählt“, Ex „Ein Fall für die Anrheiner“)

Außerdem treten folgende Stars an:
Lilly Becker (37), Ehefrau der Tennis-Legende Boris Becker
Alexander Leipold (44), Ex-Freistil-Ringer
Cindy Berger (66), Sängerin (Duo Cindy & Bert)
Patrice Bouédibéla, (39), Moderator und Schauspieler
Carmen Geiss (48), Millionärsgattin („Die Geissens“)
Bernhard Brink (61), Schlagersänger

In der „Let’s Dance“-Jury sitzen die Profitänzerin und Wertungsrichterin Motsi Mabuse (32), der internationale Wertungsrichter und strenge Tanzjuror Joachim Llambi (49) sowie der kubanische Catwalk-Trainer Jorge Gonzalez (46). Die Punktwertung der Jury sowie die Anrufe und SMS-Nachrichten der Fernsehzuschauer entscheiden darüber, für wen sich die Mühen des Trainings gelohnt haben und wer ausgetanzt hat.

Woche für Woche wartet eine neue Herausforderung auf die Teilnehmer, denn in jeder Show werden wechselnde Tanzstile gefordert, die in kürzester Zeit erlernt werden müssen. Kaum eine andere TV-Show verlangt so viel Einsatz und kontinuierliche Leistung von den Kandidaten. Langsamer Walzer, Cha-Cha-Cha, Quickstep, Slowfox, Jive, Rumba, Paso Doble, Tango, Samba und Contemporary stehen u.a. auf dem Programm.

Quelle: RTL Kommunikation

Gepostet von mts

Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Connect with Facebook