7
Februar

Dahoam is Dahoam: „Neues aus Lansing“ neu bei BR Heimat

Die beliebte Familienserie „Dahoam is Dahoam“ und „BR Heimat“, das digitale Radioprogramm des Bayerischen Rundfunks, gehen gemeinsam neue crossmediale Wege: In der Sendung „Neues aus Lansing“ auf BR Heimat wird ab 8. Februar 2016 jeden Montag um 14.05 Uhr eine Stunde den Geschichten aus dem fiktiven Dorf Lansing gewidmet.

In „Neues aus Lansing“ erfahren die Hörer, was in den vier Folgen, die Montag bis Donnerstag um 19.45 Uhr im Bayerischen Fernsehen ausgestrahlt werden, passieren wird. In Einspielungen, humorvoll erklärt von BR-Kenner Rudi Küffner, können die Hörer und Zuschauer schon einmal ins kommende Geschehen ‚hineinschmecken‘. Dazu gibt’s einmal im Monat im Anschluss, ab 15.05 Uhr, einen Studiogast aus „Lansing“.

Als erster Studiogast kommt Brigitte Walbrun, die ‚Rosi Brunner‘ aus der Lansinger Brauereidynastie Kirchleitner und Dahoam-Heldin der ersten Stunde, am Montag, 8. Februar 2016, von 15.05 bis 16.00 Uhr ins Studio von BR Heimat. Sie spricht über ihre Rolle in der Fernsehserie aber auch über die Kollegen am Set, die Arbeit hinter den Kulissen und über Privates.

Zuschauer können ihre Fragen an die beliebte Lansingerin via Facebook auf facebook.com/Dahoam.is.Dahoam stellen, die dann in BR Heimat von der „Rosi“ persönlich beantwortet werden.

© BR Presse

Gepostet von soaplexikon

Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Connect with Facebook