20
März

Verbotene Liebe: als „Straight to Your Heart“ auf der MIPTV

Vom 1. bis 4. April 2012 findet wieder in Cannes die MIPTV, eine der führenden internationalen Messen für den Ein- und Verkauf von Unterhaltungsmedien, statt.

Wie jedes Jahr, wird auch wieder ZDF Enterprises (ZDFE) mit einem Stand vertreten sein. ZDFE hält internationale Lizenzrechte, u.a. von „Verbotene Liebe“ als „Forbidden Love“. Doch die knapp 150 Mallorca-Folgen werden als eigenständige Staffel unter dem Namen „Straight to Your Heart“ vermarktet.

© ARD / Anja Glitsch

ZDFE schreibt dazu:
„Die Stars des Klassikers unter den Daily Soaps „Verbotene Liebe“ betreten in den neuesten Folgen eine Welt der Liebe, des Herzschmerz und der Intrigen – Geschichten, die „mitten ins Herz“ treffen. „Verbotene Liebe“ ist die erfolgreichste deutsche Daily Soap, mit stetig anwachsender Zuschauerzahl. Und mit neuem Look, neuen Talenten und neuen Handlungssträngen ist sie auf dem Weg, neues Publikum zu erorbern! Zusammen mit den Glamour, der die Daily Soap so einzigartig macht, wird die Serie jetzt noch mit einer Vielzahl neuer und aufregender junger Talente unterstützt. Die Geschichten drehen sich nun intensiver um Familie und Freunde, Liebe und Versuchung. In HD-Qualität produziert, hat „Verbotene Liebe“ ein modernes Aussehen, spektakuläre Einstellungen und höchsten Produktionswert. Den Zuschauer erwarten sehr stilvolle Geschichten mit überraschender Leichtigkeit, spanische Sonne und großartige Darsteller!“

“With its fresh new faces and stronger accent on glamour, it epitomizes our MIPTV thematic block Spring Feelings, which unites top-quality viewing aimed chiefly at female viewers,” says Alexander Coridass, the president and CEO of ZDF Enterprises.

Gepostet von mts

Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Connect with Facebook