1
November

US-Soap News: Prime-Time Oktober 2012 (UPDATED)

Hier findet ihr eine Übersicht über Sendetermine, Ein- und Ausstiege bei den amerikanischen Prime-Time Soaps im Oktober 2012: Den Anfang macht die zweite Staffel von Dallas.

Dallas:
TNT hat den Starttermin der 2. Staffel des „Dallas“-Reboots bekanntgegeben. Am 28. Januar 2013 läuft die erste der 15 neuen Folgen.
Soap-Urgestein Judith Light (OLTL, Ugly Betty) wird in der kommenden „Dallas“-Staffel eine manipulierende Frau spielen, die alles tut, um ans Ziel zu gelangen. Light gewann 1980 einen Emmy für ihre Arbeit in OLTL als Karen Wolek.
Ted Shackelford und Joan Van Ark werden in der 2. Staffel des „Dallas“-Reboots drei Folgen lang in ihren alten Rollen Gary und Valene Ewing auftreten.
Der mexikanische Telenovela-Star Kuno Becker (u.a. „El Privilegio de Amar“) spielt in der 2. „Dallas“-Staffel Elenas Bruder Andrés.
Goppis Girl:
Katie Cassidy wird in der letzten „Gossip-Girl“-Staffel erneut in die Rolle der Juliet Sharp schlüpfen.
Grey’s Anatomy:
Neve Campbell (Party of Five, Scream) wird über mehrere Folgen als eine von Derek Shepherds Schwestern zu sehen sein. Dies wird die dritte von vier Schwestern sein, die bei GA auftreten.
ABC hat die 9. Staffel „Grey’s Anatomy“ von 22 auf 24 Folgen aufgestockt.
Infamous:
Ken Leung (Lost, Person of Interest) wird eine wiederkehrende Rolle in der neuen NBC-Soap „Infamous“ übernehmen.
Nashville:
Jonathan Jackson (Lucky Spencer, GH) hat eine Gastrolle in der neuen ABC-Soap „Nashville“ übernommen.
Parenthood:
Pamela Adlon (Californication) wird in einer Gastrolle bei „Parenthood“ zu sehen sein. Ihre Rolle Marlana wird Adam und Crosby das Leben schwer machen, da sie sich als neue Nachbarin des Musikstudios bei der Stadt über Lärm beschwert.
Pretty Little Liars:
Am 8. Januar 2013 starten die letzten Folgen der aktuellen PLL-Staffel.
ABC Family hat bekannt gegeben, dass die Erfolgssoap „Pretty Little Liars“ in die 4. Runde geht. Die 24 neuen Folgen starten im Sommer 2013.
Private Practice:
Wie bereits vermutet zieht ABC bei „Private Practice“ nach Ausstrahlung der 6. Staffel den Stecker. War bisher nur von einer verkärzten Staffel mit 13 Folgen die Rede, handelt es sich somit um das Serienfinale. Grund für die Einstellung sind die gesunkenen Zuschauerzahlen.
Revenge:
Michael Trucco (Battlestar Galactica, Fairly Legal) hat eine wiederkehrende Rolle bei „Revenge“ ergattert. Trucco wird Nate spielen, Kennys (JR Bourne) jüngeren Bruder.
Adrienne Barbeau (GH) wird Victoria Graysons Mutter spielen. Laut EP Mike Kelley wird der Zuschauer zu sehen bekommen, wie Victoria zu dem eiskalten, berechnenden Biest wurde, das sie ist.
E.J. Bonilla (Rafe Rivera, GL) wird demnächst bei „Revenge“ zu sehen sein. Über seine Rolle ist bisher nur bekannt, dass sie und Nolan sich kennen.
Barry Sloane, der bei „Revenge“ bisher als Aiden in einer Nebenrolle zu sehen war, wurde in den Hauptcast befördert.
The Lying Game:
Die neue Staffel von „The Lying Game“ startet in den USA am 8. Januar 2013.
The Secret Life of the American Teenager:
ABC Familys erfolgreiche Teen Soap „The Secret Life of the American Teenager“ wird nach fünf Staffeln und 121 Folgen enden. Die 2008 gestartete Soap ist damit ABC Familys am längsten laufende Serie. Im März 2013 laufen die letzten zwölf Folgen an.

 

Gepostet von jpw

Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Connect with Facebook