1
Januar

US-Soap News: Prime-Time Dezember 2012 (UPDATED)

In den Castingnews der US Prime-Time Soaps geht es im Dezember 2012 u.a. um die neue „Army Wives“ Staffel.

Army Wives:
In der kommenden „Army Wives“-Staffel werden drei neue Hauptdarstellerinnen zu sehen sein. Die Sängerin Ashanti spielt Latasha Durant, eine humorvolle Mutter von drei Kindern. Torrey DeVitto (Pretty Little Liars, The Vampire Diaries) ist Maggie, eine mit einem Staff Sergeant verheiratete LKW-Fahrerin. Elle McLemore ist Holly Gordon, ein seit kurzem mit einem Soldaten verheiratetes Mädchen vom Land, die Probleme hat, sich in ihrer neuen Rolle als Army Wife zurecht zu finden.
Dallas:
Die Macher des „Dallas“-Reboots haben entschieden, dass J.R. Ewing in der Soap stirbt. Diese Neuigkeit kommt wenig überraschend, erlag Schauspieler Larry Hagman doch vor drei Wochen seinem Krebsleiden. J.R. wird in der 8. Folge der 2. Staffel beerdigt, die angeblich einige Gastauftritte ehemaliger Rollen haben soll. Die US-Ausstrahlung der Folge ist für den 08. März 2013 geplant.
Grey’s Anatomy:
Justin Bruening hat eine wiederkehrende Rolle bei „Grey’s Anatomy“ ergattert. Er wird Matt spielen, einen Rettungssanitäter am Seattle Grace. Seinen ersten Auftritt hat er Ende Januar/Anfang Februar 2013.
The L.A. Complex:
Der kanadische MuchMusic Channel hat entschieden, dass er keine weitere Staffel seiner Soap „The L.A. Complex“ produziert. Somit ist nach zwei Staffeln und 19 Folgen Schluss.

Gepostet von jpw

Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Connect with Facebook