Verbotene LiebeDaily & Weekly Soap

Verbotene Liebe

Am 2. Januar 1995 bekam der Vorabend im Ersten mit "Verbotene Liebe" eine gänzlich neue Farbe: Verbotene Liebschaften (u.a. Geschwisterliebe und Homosexualität) angesiedelt in einer Welt zwischen Adel und normalen Bürgern, gespickt mit Intrigen par excellence. Als Vorlage diente die australische Soap "Sons and Daughters" (1981 bis 1987)   Bild: ARD / Robert Mayer zu den Verbotene Liebe News

Original Titel: Verbotene Liebe
Arbeitstitel: Verbotene Liebe
Titel international: Forbidden Love; Straight to Your Heart
Folgenzahl: 4664
Folgenlänge: bis Folge 3864 ca. 25 min. Folge 3865 bis Folge 4000: ca. 45 min. Folge 4001 bis Folge 4278 ca. 38 min ab Folge 4279 ca. 45 min.
Produktionsfirma: UFA Serial Drama (GrundyUFA)
Produktionsort: Oktober '94 bis Juli '03 Köln-Bocklemünd; Juli '03 bis November '15 Köln-Ossendorf
Produktionszeit: 17.Oktober 1994 bis November 2015
Sender: Das Erste
Sendeplatz: bis 12/04: Mo. - Fr. 17:55 Uhr 01/05 - 12/07: Mo. - Fr. 17:50 Uhr 01/08 bis 29. Januar 2015: Mo. - Fr. 18:00 Uhr ab 6. Februar 2015 freitags 18:50 Uhr (Weekly)
Original Ausstrahlung: 2. Januar 1995 bis 26. Juni 2015
Titelsong: Forbidden Love: '95-'11 Wanderer; '11-'14 Jenny Strasburger & Adriano Prestel; seit '14 Fabrizio Levita
Ausstrahlung (International): Verbotene Liebe wurde auf der MIP unter den Titel "Forbidden Love" (die Geschichte von Luise & Gregor) und "Straight to Your Heart" (Die Mallorca-Storyline) angeboten. Eine Ausstrahlung im Ausland ist nicht bekannt.
Ableger: VL hat eine Vielzahl an Online-Ablegern, die die Serie ins Internet verlängerten.
  • Love Burns: Lydias Blog
  • Andi - Die Rückkehr: mehrteilige Mini-Serie über Andis Leben in Düsseldorf
  • Clarissas Tagebuch: mehrteilige Mini-Serie über Clarissas Leben in Düsseldorf
  • Chrolli.de: Vlog von Christian und Olli
  • Jessicas Welt: Vlog von Jessica Stiehl
  • Weil es Liebe ist: Mini-Serie übre Marlene und Rebecca
  • Liebe ist..: Mini-Interviews der Charaktere zu ihrem Liebesleben
  • Weil nichts verboten ist...: Geständnisse einiger Charaktere
  • Die längste Nacht von Königsbrunn: 15-teilige Webserie zur Überbrückung der Zwangspause 2014
Ansgar von Lahnstein und Marbecca haben sowohl eigene Facebookseiten, als auch Twitteraccounts. 2005 erschien im Vgs-Verlag das fiktive Tagebuch der "Vanessa von Beyenbach". Ab Ende 2011 erschien eine zehnteilige Romanreihe zum einstigen VL-Traumpaar "Jan & Julia", die die Geschichte der Zwillinge zwischen ihrem Ausstieg 1997 und ihrem Wiedereinstieg 2011 erzählt.
Adaptionen: Die australische Soap "Sons and Daughters" (1981 bis 1987) stand in der Anfangszeit von VL Pate für die Charaktere und die Hauptgeschichte um die Zwillinge Jan & Julia. 2010 wurde die "Chrolli"-Storyline an "Aid+Abet" für den US-Markt verkauft; "Christian & Olli" (AT) war für August 2012 angekündigt. Die türkische Produktion "Aşk-ı Memnu" (übersetzt: verbotene Liebe) und deren mexikanisches Remake "Pasión Prohibida" (übersetzt: verbotene Liebe) haben nichts mit VL zu tun.
Cross-Over: Miriam Lahnstein und Sebastian Schlemmer traten 2014 als "Tanja & Sebastian von Lahnstein" bei der Weekly "In aller Freundschaft" auf.