MilaTelenovela

Mila

Eigentlich ist Mila,  Anfang 30, mit ihrem Leben vollends zufrieden: Sie hat einen Job, der ihr Spaß macht, coole Freunde und eine gemütliche Wohnung in ihrer Lieblingsstadt Berlin. Den Mann fürs Leben hat Mila noch nicht gefunden - aber den braucht sie als überzeugter Single auch nicht. Doch in 287 Tagen will ihre kleine Schwester heiraten, und Mila braucht dringend einen Mann!   Bild: Sat.1 zu den "Mila"-News

Original Titel: Mila
Arbeitstitel: Mila
Titel international: Mila
Folgenzahl: 75
Folgenlänge: ca. 23 min.
Produktionsfirma: UFA Serial Drama
Produktionsort: Berlin
Produktionszeit: 8. Juni bis 10. Oktober 2015
Sender: Sat.1, sixx
Sendeplatz: Folge 1 bis 10: montags bis freitags, 19:00 Uhr (Sat.1) Folge 11 bis 20: samstags, 20:15 Uhr (5 Folgen am Stück; sixx) ab Folge 21: montags bis freitags, 16:05 Uhr (sixx)
Original Ausstrahlung: 7. bis 18. September 2015 (Sat.1), 26. September & 3. Oktober 2015 (sixx), seit 5. Oktober 2015 sixx
Titelsong: "Eureka" von Leslie Clio
Ausstrahlung (International):
  • "Mila" (Österreich, 7. September bis 16. Oktober 2015)
Ableger: Es gibt noch keine Ableger zu "Mila".
Adaptionen: "Mila" war eine Adaption der argentinischen Telenovela "Ciega a citas", die vom 20. Oktober 2009 bis 29. Mai 2010 montags bis freitags um 22:30 Uhr ausgestrahlt wurde und auf 120 einstündige Kapitel kam. Die Geschichte wurde 2012 in Chile (zwei Staffeln), 2014 in Spanien (drei Staffeln mit 140 Kapiteln) und 2015 in Polen adaptiert.
Cross-Over: Es gab keine Cross-Over mit anderen Produktionen.