31
Juli

Soap (1977-1981)

Am 13. September 1977 startete der US-Sender ABC die Comedy „Soap“, deren Name Programm ist! So sind nicht nur das Figurengefüge und die vielen Handlungen sehr stark an Soaps zur damaligen Zeit angelehnt. Auch die Dialoge erinnern stark daran. Vier Staffeln lang durften die Figuren lieben, lügen, betrügen und alles versuchen, um die unzähligen schrägen Geheimnisse zu wahren.

Im Zentrum stehen die beiden Schwestern Jessica Tate (Katherine Helmond) und Mary Campbell (Cathryn Damon) mit ihren Männern und Kindern. Charakteristisch war zu Beginn jeder Folge der bewusst vollgeladene Rückblick auf die vorherigen Handlungssträge, um mit der Frage auszusteigen, ob man verwirrt sei.

Butler Benson (Robert Guillaume) bekam nach zwei Staffeln seine eigene gleichnamige Sitcom, die vom Soap-Format losgelöst war und bis 1986 im Programm blieb.

Soap auf DVD

Gepostet von soaplexikon

Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Connect with Facebook