4
Mai

Goede Tijden Slechte Tijden

„Goede Tijden, Slechte Tijden“ ist die erste Adaption der australischen Soap „The Restless Years“. Sie ging am 01. Oktober 1990 zum 1. Mal auf RTL 4 (damals noch RTL-Véronique) auf Sendung und ist die erste tägliche Soap der Niederlande. Im fiktiven Meerdijk angesiedelt, wird GTST jeden Wochentag um 20 Uhr ausgestrahlt. Nur noch eine einzige Rolle  ist seit der allerersten Folge dabei, Laura Selmhorst (Vera Richter).


Wie im Original und der deutschen Adaption standen hier zunächst junge Schulabgänger im Zentrum des Geschehens. Über die Jahre änderte sich das, und inzwischen ist eine etwas ältere Gruppe an Charakteren im Zentrum des Seriengeschehens.

Screenshot / © Endemol

GTST orientiert sich auch an der australischen Soap an sich und geht wie diese mit einem Cliffhanger jedes Jahr für gut zwei Monate in die Sommerpause.
Ähnlich wie in Deutschland nahmen auch in den Niederlanden einige Darsteller Songs auf. „Linda, Roos & Jessica“ lieferten 1995 einen Nummer-Eins-Hit ab mit „Ademnood“.

Wer des Niederländischen mächtig ist, kann sich auch die ersten fünf Jahre der Soap auf DVD besorgen. Dieses Jahr sollen außerdem zwei weitere Boxen zur Erfolgssoap veröffentlicht werden.

Gepostet von jpw

Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Connect with Facebook